Region Stuttgart und die Regionalversammlung

In der Region Stuttgart leben auf 10% der Fläche des Landes Baden-Württemberg rund 25% der Bevölkerung des Landes (2,5 Mio. Einwohner). Zur Region Stuttgart gehören 179 Städte und Gemeinden, organisiert in 5 Landkreisen und dem Stadtkreis Stuttgart.

Der Verband Region Stuttgart ist die politische Ebene der Region Stuttgart in Form einer Körperschaft des öffentlichen Rechts mit einer direkt gewählten Regionalversammlung. Alle 5 Jahre können die rund 1,7 Millionen Wahlberechtigten der Region Stuttgart entscheiden, wer ihre Interessen in der Regionalversammlung vertritt - ein bundesweit fast einmaliges Modell. Zentrale Aufgabe des Verbandes ist es, die Region lebenswert, wirtschaftlich leistungsstark und ökologisch intakt zu erhalten. Hierzu wurde ihm vom Land u. a. die Zuständigkeit für die Wirtschaftsförderung in der Region, die Regionalplanung und den regionalen Schienennahverkehr übertragen.

Insgesamt besteht die Regionalversammlung derzeit aus 93 Regionalrät(inn)en. Aus ihrer Mitte wählte die Regionalversammlung den Stuttgarter Architekten Thomas Bopp (CDU) zu ihrem Vorsitzenden. CDU-Fraktionsvorsitzender ist der 40jährige Diplom-Ökonom Dr. Joachim Pfeiffer MdB aus Urbach.

Unsere Vertreter in der Regionalversammlung:

22 Ganske Rainer 200

Rainer Ganske

     

25 Wagner Regina 200

Regina Wagner

     

16 Noe Helmut 200

Helmut Noë

 



 


24 Voehringer Bernd 200

Dr. Bernd Vöhringer

   


Mehr Informationen erhalten Sie hier:

CDU-Regionalfraktion

Geschäftsführerin
Elke Kreiser, Regionalrätin

Geschäftsstelle
Verband Region Stuttgart
Kronenstr. 25
70174 Stuttgart

Telefon: 0711 / 22943-63      

Telefax: 0711 / 22943-65

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.cdu-region-stuttgart.de

Kontaktzeiten: Mittwoch und Donnerstag von 14 bis 18 Uhr